Herbstliche Erntefreuden

Nachdem im Rheinland nun die Stiel-Eichen reife Früchte tragen und auch die Tage wieder kürzer werden, ist der Herbst wirklich nicht mehr zu übersehen. Das Anbau-Team der Erntegemeinschaft hat dem sehnlich erwarteten Regen getrotzt und für unsere Teilhaber*innen wieder leckeres Gemüse frisch vom Feld in Stommeln an die Ausgabestellen in Köln geliefert.

Ausgabe_2019-09-22

Vor allem Blattkulturen, wie Asia-Salat, Brokkoli, Endivie, Mangold, Rotkohl, Rucola, Spinat und Stangensellerie gedeihen zur Zeit besonders gut. Aber auch Fruchtpflanzen, wie Aubergine, Bohnen, Kürbis, Tomate, Zucchini oder Zuckermais können momentan geerntet werden. Beim Knollengemüse sind derzeit Fenchel, Kartoffeln, Kohlrabi, Radieschen und Zwiebeln in der Auslieferung enthalten.

Und zwischendurch gibt es hin und wieder ein paar Stängel Minze dazu – für feine Saucen oder beruhigende Tees. Von der Roten Bete wurden sogar die Blätter mit ausgegeben, denn diese lassen sich ebenfalls gut verarbeiten – und sollten daher lieber im Topf landen als auf dem Kompost.

CreativeCommons: BY-NC

Werbeanzeigen