Super-Splash-Summer-Sun-and-Fun-Fest

Es begab sich am 31. Juli, dass unsere motivierte und feierfreudige Erntegemeinschaft Solawi Köln sich in Paris – äh London. Quatsch, Tokyo. Ne, es war doch STOMMELN – auf dem Feld traf, um zusammen zu pflanzen, zu jäten, zu essen und zu feiern.

(CC:BY-NC, Elena Schiff/solawi.koeln)

Gepflanzt wurde Salat, gejätet Karotten und die an Mehltau erkrankten Gurken wurden umsichtig besprüht mit einem Gemisch aus Wasser und Kuhmilch (1:6!) Nachdem wir den Kampf mit der gemeinen Riesendistel für uns entscheiden konnten, durften wir uns danach am feierlich gedecktem Self-made Buffet mit köstlich zubereiteten Speisen aus dem Gemüse der Wochenernte laben, musikalisch begleitet von Niko und Jan auf der Gitarre.

Später gab es noch eine exklusive Feldführung mit Jan, bei der unsereins als motiviertes Solawi-Mitglied viel lernen konnte. Außerdem ließ sich ein Ausblick erhaschen auf all die tollen Gemüses, die uns diese Saison noch erwarten. Ich sage nur: DREI verschiedene Kürbissorten!

(CC:BY-NC, Elena Schiff/solawi.koeln)

Nach akribischer Schwerstarbeit von Felix, Elena und Anna-Lena können wir unsere Solawi-Begeisterung nun auch auf selbstbedruckten Jutebeuteln und T-Shirts in die Welt tragen.

Alles in allem ein wundervolles Sommerfest!

%d Bloggern gefällt das: