Kürbis-Weitwerfen

Wir legen ja nur ungern den Finger in die Wunde, aber: bald ist schon wieder Halloween – nicht nur ein Tag der fröhlich-heidnischen Feierlichkeit, sondern vor allem der Tag, an dem einem so richtig bewusst wird, dass der Sommer vorbei ist.

Knietief im Kürbis-Dickicht (CC:BY-NC, Marian Knittler/solawi.koeln)

Aber kein Grund zur Melancholie! Denn der Herbst bringt auch so viel Gutes hervor: endlich wieder drinnen sitzen, mit warmen Getränken und hässlichen Socken, während man über das Nieselwetter auf der anderen Seite der Fensterscheibe lacht. Kastanien liegen auf dem Weg, die Blätter schillern in den buntesten Farben und auf dem Feld? Na, da wächst ein ganz besonderes Gemüse heran…

So trug es sich zu, dass sich letzten Samstag ein unbeugsames Team aus 10 Teilhaber*innen zum Aktionstag traf – angetrieben durch die güldene Frühherbst-Sonne und bestückt mit Messern und Rosenscheren. Denn die Kürbisse waren reif für die Ernte. Langsam aber sicher schnitzte sich die fleißige Gruppe ihren Weg durch das Beet und stapelte munter Butternut und Hokkaido zu „kleinen“ sortenreinen Häufchen.

Schweres Gepäck (CC:BY-NC, Marian Knittler/solawi.koeln)

Gesammelt wurden die Früchte in großen, mit Stroh ausgelegten Lagerkisten am Rande des Feldes. Aber wie gelangen die Schwergewichte da hin? Klar: per Menschenkette und ein klein wenig sportlichem Geschick. Schön, wenn ausnahmsweise die effizienteste Methode auch gleichzeitig die spaßigste ist!

Am Ende des Tages haben die Kürbis-Sammler*innen unglaubliche 6 Großkisten aus dem Feld gedribbelt, die von unser Traktorpilotin Janna zum Hof transportiert wurden. Dort warten sie nun geduldig darauf, über die nächsten Monate hinweg ausgegeben zu werden.

Die fette Beute (CC:BY-NC, Marian Knittler/solawi.koeln)

Aber Achtung: diese Kürbisse sind nicht zum Schnitzen! Wie wär’s denn lieber mit im Ofen karamellisieren? 🎃

Freut euch drauf, denn der Herbst ist da.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: